Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login / Registrieren

Alle aufs Fahrrad - 4 Gute Gründe | Was wäre, wenn...? #35

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Ja, mir san mit'm Radl da… Wenn wir uns alle auf’s Fahrrad schwingen würden anstatt Auto zu fahren, könnten wir nicht nur enorme Mengen CO2 einsparen und unsere Innenstädte entlasten. Auch unserer Gesundheit würden wir in vielen Bereichen einen riesigen Gefallen tun. Warum uns der Staat dann auch noch 6 Millionen Räder schenken könnte, das zeigen wir euch im Video.

Quellen, Hintergründe und weitere Infos zu dieser Folge:

Über 1100 Kommunen machen beim Stadtradeln mit – wer gerade vorn dran ist, seht Ihr hier:
▸ https://www.stadtradeln.de/ergebnisse

Mehr zum Verkehrslärm und dessen Auswirkungen auf unsere Gesundheit:
▸ https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/laermwirkung/laermbelaestigung
▸ https://www.umweltbundesamt.de/indikator-belastung-der-bevoelkerung-durch#textpart-3
▸ http://www.euro.who.int/en/health-topics/environment-and-health/noise/data-and-statistics

Zu den gesundheitlichen Effekten des Fahrradfahrens:
▸ https://nationaler-radverkehrsplan.de/sites/default/files/forschung_radverkehr/for_a-05.pdf

Umfangreiche Informationen zum Modellprojekt der Lastenräder in Norderstedt und Konstanz gibt’s auf der Webseite des Projekts:
▸ https://tink.bike/cms/

Hier geht’s zu den Unfallzahlen des Statistischen Bundesamtes:
▸ https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2019/07/
▸ https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Verkehrsunfaelle/_inhalt.html

Eine Zusammenfassung von Stefan Gösslings Rechnung, auf die wir uns beziehen:
▸ https://www.vivavelo.org/fileadmin/inhalte/user_upload/Goessling_CBA_Auto-Fahrrad_0418.pdf
Hinweis dazu: Wir halten 20.000 Personenkilometer für überdurchschnittlich und haben stattdessen die 13.000 km angenommen, die das Kraftfahrtbundesamt als Durchschnittswert für 2017 berechnet hat:
▸ https://www.kba.de/DE/Statistik/Kraftverkehr/VerkehrKilometer/verkehr_in_kilometern_node.html

Wer ganz tief in die Materie will: Stefan Gössling hat die Rechnung auch für Dänemark aufgestellt:
▸ https://sci-hub.se/https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0921800915000907

Hier geht’s zu den Zahlen der umweltschädlichen Subventionen, die das Bundesumweltamt 2017 in einen aktuellen Kontext setzt:
▸ https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/421/publikationen/20170505_stadt_von_morgen_2_auflage_web.pdf (Seite 10)

Das Magazin Katapult widmet sich in seiner 14. Ausgabe dem Fahrradverkehr, wir haben die Zahlen zum niederländischen Fahrradverkehr übernommen:
▸ https://katapult-magazin.de/de/artikel/artikel/fulltext/so-sieht-ausgabe-14-aus/

Wer immer noch nicht genug hat, ein Rundumschlag des Umweltbundesamtes mit weiteren Vorteilen fürs Radfahren:
▸ https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/nachhaltige-mobilitaet/radverkehr#textpart-1

Und falls mal wieder was kaputt geht am Zweirad, gibt es ja zum Glück noch…
▸ https://www.dailymotion.com/video/x2howud

-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-

Jeden Mittwoch entführen wir Euch bei WAS WÄRE, WENN...? in eine alternative Realität, die wir mithilfe der Wissenschaft veranschaulichen oder verwerfen.

Plausibles Zukunftsszenario, Science-Fiction-Theorie oder einfach nur Drauflos-Spinnerei – wir schmeißen Gewohntes über Bord, blicken auf die Forschung und spekulieren wild drauf los. Was ist vorstellbar? Was vielleicht schon möglich?

Gemeinsam mit Euch wollen wir uns so weit aus dem Fenster lehnen, wie es die Fantasie erlaubt! Schreibt uns Eure "Was wäre, wenn..."-Fragen in die Kommentare und lasst gern ein Abo da. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

MDR WISSEN im Netz:
▸ https://www.mdr.de/wissen

Bitte beachtet beim Kommentieren unsere Netiquette!
▸ https://www.mdr.de/s/wissennetiquette

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS