Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login

Bewußt Aktuell 64

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Jo Conrad macht sich Gedanken über folgende Themen: Der Geist der stets verneint, Archonten, Freigabe der letzten FISA Dokumente, FED im Panikmodus, Edward Snowden, Migrationspakt mit Kindesmißbraucherpressung? Wer bestimmt bei Wikipedia, GEZ Urteil, EU lügt, daß die Briten kein vernünftiges Angebot vorlegen, Antifa-Gewalt, Teilnahmepflicht an islamischem Gebet in einer Schule, türkische Hochzeiten mit Blockierung von Straßen mit Schüssen, ein bißchen alternativer Geschichtsunterricht und unsere Kraft als Bewußte göttliche Wesen, wenn wir die Manipulationen überwinden.
Original und Links auf www.Bewusst.tv

Zusammenfassung von Angelika Plien
Das Sein genießen
Die meisten Menschen wollen einfach nur leben, sein und das in Frieden.
Wir werden durch Kräfte davon abgehalten, zu erkennen, wer wir wirklich sind.
Jo beschreibt das Wirken der Archonten und die geheimen Schriften.
Geistige Eindringlinge, die viel Einfluss haben und uns Menschen in die falsche Richtung führen können. Gerade von der göttlichen Ordnung wollen sie und fern halten.
Uns wird der Eindruck vermittelt, dass wir unser Leben nicht beeinflussen können.
Doch wir sind geistige Wesen, die eine Erfahrung als Mensch machen und sehr wohl Schöpfer unseres Lebens. Wir haben die Macht!
Es geht nicht um Schuld, sondern um Erfahrungen und Karma. Je bewusster der Mensch wird, desto besser kann er sein Leben ändern und muss nicht mehr alles durchmachen.
Wir können unser Schicksal in die eigene Hand nehmen und Gutes erschaffen.
Mitten im Bewusstseinswandel spricht Jo unverblümt alles an, gerade weil es so wichtig ist.
Der Kampf auf geistiger Ebene findet statt.
Leid und Trennung oder Liebe und individuelle Entfaltung? Was willst du leben?
Gott hat uns das Geschenk gegeben, und frei entfalten zu können!
Wer seinen eigenen individuellen Weg gehen will, kann nicht mit der Masse schwimmen, kann im Kollektiv nicht leben, überleben.
Trump hat angeordnet, die Fisa Dokumente freizugeben. Die Zeit ist anscheinend jetzt reif dafür, Vielen geht das alles nicht schnell genug. Aber zu viel auf einmal wäre nicht auszuhalten.
Alles kommt, nach und nach, ans Licht.
FED fährt den absoluten Panikmodus. Es gibt große Bewegungen auf den Märkten.
Snowdens Buch macht die geheimen Pläne öffentlich. Seine Memoiren sind auf Platz 1. Er hat aufgedeckt, was alles überwacht wird und wie die Kommunikationswege sind.
Es gibt einen Hintergrund zum Migrationspakt: Portugal und die Kindermissbrauchsserie!
Dort wurde ein Zuführbordell aufgedeckt. Erpressung findet hier in großem Stil statt.
Die Machtstrukturen zu verstehen bedeutet auch, Abgründe unfassbaren Ausmaßes aufzudecken.
Wikipedia – viele glauben, dass da jeder was einbringen kann. Andreas Lieb ist einziger Autor von Wikipedia, er macht praktisch im Alleingang alle Einträge.
GEZ – keine Behörde, also keine Vollstreckungsmaßnahmen. Vielleicht ein erster Schritt in die richtige Richtung.
Brexit wird uns wohl noch lange beschäftigen. Die Darstellung ist selten richtig und da läuft viel im Hintergrund, Briten lege keine vernünftigen Angebote vor.
AFD - Opfer wird einfach verschwiegen. Ausgewogene Berichterstattung sieht anders aus.
Eigentlich gibt es Religionsfreiheit, offenbar ist die Teilnahme an einem muslimischen Gebet da eine Ausnahme? Aber was heißt da jetzt Freiwilligkeit?
Saudi Arabien – 134 Menschen bisher hingerichtet, darunter mindestens 6 Kinder. Kreuzigungen und Massenhinrichtungen nehmen kein Ende.
Wegen Drogenmissbrauchs wurden Frauen in anderen Teilen der Welt gekreuzigt.
Systematische Misshandlungen von Häftlingen und grobe, unfaire Gerichtsverhandlungen, die in Todesurteilen gipfeln, nehmen zu.
Die Hälfte der Amerikaner hat kein Vertrauen in die Medien.
Unsere Bundeswehr ist weitgehend nicht handlungsfähig. Was wäre nun wenn?
Ein Opfer für die Einwanderung?
Umweltschützer: E Roller und Lithium..
Autokorso einer orientalische Hochzeit legt Verkehr lahm. Die Polizei ist offenbar nicht in der Lage, etwas zu unternehmen.
Beim Untergang des deutschen Flüchtlingsschiffs vor 74 Jahren starben mehr Menschen, als bei dem Untergang der Titanic...unfassbar
Die Kurzmeldungen bieten nochmal einen Einblick in die Vielfalt der Geschehnisse.
Entgiften und die Wichtigkeit kann gar nicht oft genug erwähnt werden.
Auch die bewusste Ernährung, aber immer mit der Überschrift des Genusses, wurde erwähnt.
Jo: Wiederhole hemmungslos immer wieder die wichtigen Dinge, damit sie hängen bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS