Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login / Registrieren

BPK: Merkel-Sprecher gehen Argumente aus, um Aufrüstung gegen Russland zu rechtfertigen

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Eine parlamentarische Anfrage hat ergeben, dass der Bundesregierung keinerlei Pläne über eine russische Bedrohung des Baltikums bekannt sind. Der russische Wehretat wurde um 20 Prozent gekürzt. Dennoch wird die Mär der "russischen Bedrohung" aufrecht erhalten.

Auf die Frage von RT Deutsch, wie die Bundesregierung angesichts massiver Einsparungen im russischen Verteidigungshaushalt, mit minus 20 Prozent, die weltweit umfassendsten Kürzungen dieser Art, weiter die NATO-Aufrüstung mit explizitem Verweis auf eine angebliche russische Bedrohung rechtfertigen kann, kam der Pressesprecher des Verteidigungsministerium ins argumentative Schleudern: Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.
#Bundespressekonferenz
#NATO

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS