Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login

Der traumatisierte Flüchtling aus Köln

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Jeder muss die Tat im Kölner Hauptbahnhof eines traumatisierten Flüchtlings nachvollziehen.

KANAL ABONNIEREN: https://goo.gl/J9mrkj

Nach einer Geiselnahme und einem Brandanschlag im Kölner Hauptbahnhof am Montagnachmittag, 15. Oktober, fand ab 19 Uhr eine Pressekonferenz der Polizei und Staatsanwaltschaft Köln statt.

Gleich zu Anfang legte die stellvertretende Polizeipräsidentin Miriam Brauns die Karten auf den Tisch: Man schließt einen Terroranschlag nicht aus. Dennoch wird in alle Richtungen ermittelt.

QUELLE:
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/geiselnahme-in-koeln-syrischer-taeter-bekennt-sich-zum-is-molotow-cocktail-im-mcdonalds-gezuendet-a2675006.html
https://www.express.de/koeln/themenseite/ticker-zum-sek-einsatz-geiselnehmer-stellte-forderungen---verbindungen-zu-is--31444410

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS