Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login / Registrieren

Tokios Olympia-Maskottchen für 2020 heißen "Miraitowa" und "Someity"

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Die beiden futuristischen Maskottchen der Olympischen Spiele 2020 in Tokio haben jetzt auch Namen. Die zwei Wesen mit den großen Kulleraugen heißen "Miraitowa" und "Someity". Das haben die Organisatoren am Sonntag bekanntgegeben. Der Name "Miraitowa" ist eine Zusammensetzung aus den Wörtern "Zukunft" und "Ewigkeit", während "Someity" wie eine beliebte Sakura-Sorte und die englische Phrase "so mighty" ("so mächtig") klingt.

Das Design des im Karomuster ähnlich dem Olympia-Logo gekleideten Duos - eines in Dunkelblau und Weiß sowie eines in Rosa und Weiß für die Paralympics - war von japanischen Schulkindern aus mehreren Kandidatenentwürfen ausgewählt und schon vor Monaten präsentiert worden. Die Olympischen Spiele in der Hauptstadt Tokio finden vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 statt, die Paralympischen Spiele – vom 25. August bis zum 6. September 2020. (dpa/Lenta.ru)
–––
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS