Alternative Medien Online - Freier Journalismus im Internet
Willkommen
Login / Registrieren

Verkaufte Demokratie - Milorad Krstic bei SteinZeit

Danke für die Bewertung! Teile es mit deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Demokratie, so wie sie in weiten Teilen der westlichen Welt praktiziert wird, wird uns Menschen als Segen erklärt, während ihre Einführung und Erhaltungsmaßnahmen immer dickere Blutspuren hinterlassen. Durch die heute gebräuchlichen demokratischen Strukturen gelangen intelligente Psychopathen in die politischen und wirtschaftlichen Führungspositionen. Je höher sie aufsteigen, desto gefährlicher werden sie. Solche sozialen Raubtiere sind unersättlich und käuflich. Für sie sind Milliarden „Peanuts“, unschuldige getötete Menschen in ungerechten Kriegen „Kollateralschäden“ und Millionen von Hungertoten „Opfer des Klimawandels“. Sie spielen Gott und sind doch nur schreckliche Bestien. Unter ihrer Herrschaft werden wir beraubt, betrogen, belogen und missbraucht. Dabei arbeiten die meisten Menschen immer mehr, ohne jedoch mehr davon zu haben: Die Welt verliert ihren Mittelstand! Reiche werden immer reicher, Arme immer zahlreicher.

Warum ist die Mehrheit der Menschheit offensichtlich zu taub und blind geworden, um zu erkennen, dass sie zielsicher Schritt für Schritt in die perfekte Sklaverei überführt wird? Besonders dreiste Politiker präsentieren ihre Handlungen als alternativlos und blockieren damit jede Diskussion über Alternativen, die es durchaus gibt. Es ist mitunter nicht einmal schwer aufzuzeigen, wie es besser laufen könnte und für die Umsetzung fehlt das Wollen und nicht das Können.
Nichts ist wie es scheint und nichts scheint, wie es ist!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS